Wie läuft die Vermittlung von Hauspersonal ab? Was muss ich als Familien wissen über die Einstellung von Hauspersonal? Hier alles darüber erfahren.

Wie läuft eine Vermittlung ab?

Vorgespräch

Wir bespre­chen in einem aus­führ­li­chen Tele­fo­nat ihre indi­vi­du­el­le Fami­li­en­si­tua­ti­on und erstel­len gemein­sam ein detail­lier­tes Fami­li­en­pro­fil, das als Basis für unse­re Suche nach der pas­sen­den Nan­ny dient. Nach der Auf­trags­er­tei­lung ver­öf­fent­li­chen wir eine anony­mi­sier­te Stel­len­an­zei­ge auf unse­rer Web­sei­te und schau­en in unse­rem Bewer­ber­pool nach pas­sen­den Kandidaten/innen.

Bewerbersuche

Nach dem indi­vi­du­el­len Fami­li­en­pro­fil suchen wir eine spe­zi­ell zu Ihren Bedürf­nis­sen pas­sen­de Bewer­be­rin. Wir ver­öf­fent­li­chen eine anony­me Stel­len­an­zei­ge auf unse­rer Web­sei­te und schau­en in unse­rem Bewer­ber­pool nach pas­sen­den Kandidaten/innen. Meist erhal­ten Sie inner­halb weni­ger Tage die ers­ten Bewer­ber­port­fo­li­os. Bei Inter­es­se arran­gie­ren wir anschlie­ßend auf Wunsch einen ers­ten Gesprächs­ter­min. Die­ser ers­te Kon­takt fin­det oft tele­fo­nisch oder via Sky­pe statt. Im per­sön­li­chen Gespräch kön­nen Sie Details der zu beset­zen­den Stel­le klä­ren und erken­nen sehr schnell, ob Ihnen der Bewer­ber sym­pa­thisch ist. Der nächs­te Schritt ist dann ein Pro­be­ar­bei­ten und aus­führ­li­ches Ken­nen­ler­nen. Für bei­de Par­tei­en ist es wich­tig, ein­mal den All­tag gemein­sam zu erle­ben. Stimmt die Che­mie? Hat die Nan­ny einen guten Draht zu den Kin­dern? Stim­men grund­le­gen­de Ein­stel­lun­gen zur Erzie­hung überein?
Der Arbeits­ver­trag wird direkt zwi­schen dem Bewer­ber und der Fami­lie geschlos­sen. N4YK stellt Ihnen ger­ne einen Ver­trags­ent­wurf zur Verfügung.
Solan­ge poli­zei­li­ches Füh­rungs­zeug­nis und ärzt­li­ches Attest nicht vor­lie­gen, soll­ten Sie den Arbeits­ver­trag unter Vor­be­halt schlie­ßen. Nach Abschluss des Arbeits­ver­tra­ges (münd­lich oder schrift­lich) wird die Ver­mitt­lungs­ge­bühr fällig.

Vermittlungsgebühr

Unse­re Ver­mitt­lungs­ge­bühr ist ein erfolgs­be­ding­tes Hono­rar, das sich am jähr­li­chen Brut­to­ein­kom­men der Bewer­be­rin ori­en­tiert. Es fällt an, wenn Sie einen Arbeits­ver­trag mit Ihrer zukünf­ti­gen Nan­ny geschlos­sen haben. Dar­über hin­aus fal­len kei­ne wei­te­ren Bear­bei­tungs­ge­büh­ren an.

Dauer des Vermittlungsprozesses

Eine Ver­mitt­lung ist kurz­fris­tig mög­lich, wenn eine pas­sen­de Bewer­be­rin in unse­rem Pool genau Ihren Bedürf­nis­sen ent­spricht – und umge­kehrt. Wenn wir gezielt auf die Suche gehen, die Stel­le anonym online aus­schrei­ben, dann dau­ert die­ser Pro­zess in der Regel zwi­schen 8 und 12 Wochen.

Ersatzvermittlung

Mit Antritt der Stel­le haben Sie drei Mona­te lang Anspruch auf eine Ersatz­ver­mitt­lung. Wäh­rend der gesam­ten Pro­be­zeit ste­hen wir unse­ren Kun­den ger­ne mit Rat und Tat zur Sei­te. Es ist wich­tig, der Nan­ny eine ange­mes­se­ne Ein­ar­bei­tungs­zeit zu zuge­ste­hen. Sie muss sich in den All­tag der Fami­lie ein­le­ben, Gewohn­hei­ten und Ritua­le ken­nen lernen.
Meist hat man nach 4 Wochen ein gutes Gefühl dafür, ob es mit der Nan­ny auch lang­fris­tig klap­pen wird. Kom­men Sie bei Fra­gen oder Schwie­rig­kei­ten immer auf uns zu. Eine offe­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on ist die bes­te Art und Wei­se, Kon­flik­te zu vermeiden.
Eine Ersatz­ver­mitt­lung fin­det nicht statt, wenn sich zwi­schen­zeit­lich die Rah­men­be­din­gun­gen laut Fami­li­en­pro­fil geän­dert haben.

Infos für die Suche und Einstellung von Hauspersonal

Live-in Situation

Über­lässt der Arbeit­ge­ber sei­nem Arbeit­neh­mer unent­gelt­lich oder ver­bil­ligt eine Woh­nung, so ist der geld­wer­te Vor­teil zu ermit­teln und beim Arbeit­neh­mer der Lohn­steu­er zu unter­wer­fen. Der geld­wer­te Vor­teil ist ent­we­der durch Ansatz des Sach­be­zugs­wer­tes oder durch eine Ver­gleichs­rech­nung mit der orts­üb­li­chen Mie­te zu ermitteln.

Native speakers

Der Markt für “nati­ve spea­kers” ist groß. Dem ent­spre­chend ori­en­tiert sich das Gehalt eines sol­chen Bewer­bers am inter­na­tio­na­len Markt und das liegt bei Nan­nies zwi­schen 600 und 1200 GBP net­to pro Woche (je nach Qua­li­fi­ka­ti­on und Erfah­rung). Ein nati­ve-spea­ker braucht dar­über hin­aus meis­tens auch eine Wohn­ge­le­gen­heit, die der Arbeit­ge­ber zur Ver­fü­gung stellt.

Kommunikation

Eine offe­ne und respekt­vol­le Kom­mu­ni­ka­ti­on ist die Grund­vor­aus­set­zung für eine gelin­gen­de und lang­fris­ti­ge Zusammenarbeit.
Regel­mä­ßi­ge Gesprä­che sind unver­zicht­ba­rer Bestand­teil einer ver­trau­ens­vol­len Bezie­hung und einer frucht­ba­ren Arbeits­at­mo­sphä­re. In regel­mä­ßi­gem Abstand soll­ten Sie sich zum Feed­back Gespräch zusam­men­set­zen, um sich aus­zu­tau­schen und grö­ße­re Kon­flik­te somit gar nicht ent­ste­hen zu lassen.

Wertschätzung

Las­sen Sie Ihre Arbeit­neh­mer regel­mä­ßig wis­sen, dass sie einen guten Job machen! Eine wert­schät­zen­de Arbeits­um­ge­bung ist der bes­te Garant für eine lang­fris­ti­ges Arbeitsverhältnis.
Posi­ti­ve Rück­mel­dung und Aner­ken­nung ist für die meis­ten Men­schen extrem wich­tig! Beden­ken Sie, dass der Job unter Umstän­den sehr anstren­gend sein kann. Begeg­nen Sie Ihren Ange­stell­ten acht­sam und zei­gen Sie ihnen auch mit gele­gent­li­chen Bonus­leis­tun­gen und Fort­bil­dun­gen Ihre Wertschätzung.

Was können wir für Ihr Familienglück tun?

    Elternteil 1

    berufs­tä­tig

    tags­über Zuhause

    Elternteil 2

    berufs­tä­tig

    tags­über Zuhause

    Kontaktdaten



    (Bit­te beach­ten Sie, dass wir in Posi­tio­nen ab 32 Std./Woche vermitteln.)

    Ich inter­es­sie­re mich für Chiffre-Nummer









    Wei­te­re Beiträge